Radschlägermarkt

Radschlägermarkt Düsseldorf

Status 17. Januar 2021
DER RADSCHLÄGERMARKT findet derzeit lt. geltender Coronaschutzverordnung leider nicht statt!

Wir informieren tagesaktuell hier und auf facebook.
ACHTUNG: DAS BÜRO IST DERZEIT NICHT PERSÖNLICH BESETZT.

Für all unsere Märkte gilt: MundundNasenSchutz-Pflicht.
Fahrverbot auf dem Marktgelände von 10-16 Uhr. Marktzeit von 11-17 Uhr.


UND: Ulmenmarkt am ..Samstag Nachmittag! Die gute Ergänzung zum Sonntagsmarkt!
Derzeit: keine Märkte!
Trödeln – flanieren – suchen – Kaffee trinken – lecker essen – klönen – kommt einfach!!
Trödeln mit Freu(n)den…
Infos über Preise & freie Plätze weiter unten.
Buchungen nehmen wir ab sofort zu Bürozeiten entgegen
: Di/Mi 10-12 Uhr, tel. 0211-4719-211
Oder: info@radschlaegermarkt-duesseldorf.de

Die Regeln auf dem Radschlägermarkt Düsseldorf. Stand 7.7.2020. MundNasenschutzPflicht auf dem gesamten Markt!

Hallo liebe Radschlägermarkt-Lover:

Hier die Termine des 1. HJ 2021:
10. Januar 7. Februar 14. März
18. April 16. Mai 13. Juni
Buchung/Verlängerung möglich ab dem Zeitpunkt, zu dem es die Coronalage zulässt. Sollten die Coronaschutzregeln weiter geführt oder verschärft werden, dann informieren wir, wann es wieder los gehen kann und verschicken auch dann erst die Rechnungen. Die ausgefallenen Termine in 2020 werden bei der Buchung für 2021 selbstverständlich angerechnet, sofern die Zahlung bei uns geblieben ist. Alle Standbelegungen werden weiter geführt.

UND ACHTUNG … IMMER FRISCH & GEMÜTLICH:
der ULMENMARKT am Samstag von 15-20 Uhr!
Mit Antik/Trödel/Design UND Essensmeile, Frische-Angebot, Pflanzen & Blumen sowie ausgewähltem Dies & Das…
Trödelt mit uns ins Wochenende bei einem entspannten Markt
von 15-21 Uhr im & um den Blumengroßmarkt. Infos auf www.ulmenmarkt.de & mails an: ulmenmarkt@yahoo.com
Schaut selber – all das am Samstagnachmittag:

AnbieterInnen auf dem Ulmenmarkt Düsseldorf

Infos/Buchungen bei uns zu Bürozeiten telefonisch oder persönlich, emails gehen an ulmenmarkt@yahoo.com!
Preise für Trödel/Antik/Design/Schmuck wie beim Radschlägermarkt…Plätze werden neu vergeben.
Die Website www.ulmenmarkt.de ist online!

VORGEHEN bei ausfallenden Märkten:
Da die Radschlägermärkte am 8.11.2020 und 13.12.2020 lt. Coronaschutzverordnung vom 30.10.2020/Verlängerung abgesagt werden mussten, schreiben wir die bereits gezahlten Standgebühren ein weiteres Mal gut oder erstatten sie zurück.
Über den Marktausfall/Verlängerungsmöglichkeiten informieren wir per website, facebook-Post, email, Telefon oder persönlich.
Zu unseren Bürozeiten sind wir telefonisch zu erreichen. Rückzahlungen im Büro derzeit nach Terminabsprache.

Wir möchten uns für eure Unterstützung bedanken! Solidarität ist in diesen Zeiten das A+O!

Wir freuen uns, dass unser Vorschlag, bereits gebuchte Standflächen auf kommende Monate zu verschieben, bei vielen von euch so gut aufgenommen wurde – wer Fragen hat, kann uns jederzeit gern anrufen. Bitte bleibt gesund!

—————————————————————————————————————

Radschlägermarkt im/um den BLUMENGROßMARKT
WANN + WIE kann ich buchen?
Persönlich vor ORT oder telefonisch:
Buchungszeiten J E D E N Dienstag + Mittwoch 10:00 – 12:00 Uhr & SAMSTAG vor den Märkten ebenfalls von 10-12 Uhr.
Achtung: das Büro ist im Augenblick NICHT besetzt.
BUCHUNG/RESERVIERUNG GEHT NUR MIT VORKASSE!
Bar, PayPal, Kartenzahlung (EC, Maestro, Kreditkarten), Überweisung sind die Zahlungsmöglichkeiten.

Wo kann ich buchen?
Büro Ulmenstr. 275, 40468 Düsseldorf:
Haupteingang Süd – Eingang zur Blumenhalle

Telefon: 0211-4719-211 oder mobil 0172-953 12 12
Montag – Mittwoch 10:00 – 12:00 Uhr
(DERZEIT: Montag bis Mittwoch 10-12 Uhr nur telefonische Auskunft)
(Achtung: Donnerstag/Freitag/Wochenende keine Sprechzeit)

Wie kann ich noch buchen?
Anmeldung möglich auch per Fax 0211-4719-413 oder per mail an info@radschlaegermarkt-duesseldorf.de mit unserem Anmeldeformular auf dieser Seite

Der Versand der Standbestätigungen (Platzkarten) erfolgt nach Zahlungseingang per Mail, in Einzelfällen nach Überweisung auch per Postversand, bei Barzahlung Buchung/Abholung im Büro, gern bei einer Tasse Kaffee 🙂

Restplatzverkauf immer auch am Samstag vor dem MARKT
von 10-12 Uhr im BGM-Büro, Haupteingang Süd

Es können für die Stände in der Halle (E & F) Tische & Kleiderständer ausgeliehen werden.
Reservierung vorab erbeten. Ausleihe je 5,- Euro, Pfand je 20,- Euro.

Achtung: Die Ausgabe der Transportkarren erfolgt wie bisher gegen ein Pfand von 20 ,- Euro. Wird der Transportkarren über den Tag als Tischersatz am Stand genutzt und erst am Nachmittag zurückgegeben, werden ab sofort 5,- Euro Leihgebühr vom Pfand einbehalten.

PREISLISTE & VERFÜGBARE STANDPLÄTZE hier:

€10,-/lfd. m für Außenfläche 3m tief (Auto NICHT am Stand) in A, C oder GAußenplätze * buchbar

ACHTUNG ZUSATZREIHEN * B5 / B6 / B7 / B8 / B9 / B10 * – 5m Tiefe/Auto am Stand ab 5 lfd.m:

€12,-/lfd.m für Außenfläche 5m tief (ab 5 lfd. Meter Fahrzeug am Stand möglich) in A, B, C oder G * buchbar

€15,-/lfd. m überdachte Außenfläche 3m tief in C * ausgebucht für HJ2 2020

€17,-/lfd. m überdachte Außenfläche 5m tief * ausgebucht für 2020

€20,-/lfd. m Halle F (Glashaus/3m Tiefe) * ausgebucht für 2020

€20,-/lfd. m Halle E (BGM-Innenhalle, Tiefe ca. 2,60m)
buchbar für alle Monate * buchbar

€15,-/lfd. m Halle E (Randstände mit 2m Tiefe)
einzelne Stände verfügbar * buchbar

ZAHLUNG

ist einfach: BAR oder mit Kreditkarte, EC/Maestro im Büro * Überweisung aufs Bankkonto * PAYPAL.

PAYPAL-Zahlungen können an die folgende Adresse geschickt werden:
paypal@radschlaegermarkt-duesseldorf.de – Button auf der Buchungsseite!

Zum Trödeln stehen zur Verfügung:

E = Innen-Halle

F= Glashaus

B/C = überdachte Fläche B & C

A/B/C/G = Freigelände – Plätze für Privatleute, Händler, Auflöser .
Mit 3 oder 5 m Tiefe

————————————————————————————————————

Einen Geländeplan sowie Bereichspläne haben wir hier hinterlegt – durch Klicken auf die einzelnen Pläne öffnet sich eine größere Version.

Parkflächen für Händler und Besucher stehen bereit. Die Einfahrt kostet ab November 2020 3,- Euro/Fahrzeug.

Flyer? Liegen im BGM bereit zur Abholung und werden gern zugeschickt!

Bitte beachten, dass die Einfahrt ins das Marktgelände vor 6.00 Uhr NICHT möglich ist! Die Zufahrt wird für Händler/Teilnehmer ab 6:00 Uhr geöffnet. Der Besucherparkplatz öffnet ab 6:30 Uhr. Vorher keine Einfahrt für Besucher möglich. Fahrverbot im Marktgelände zwischen 10 & 16 Uhr.

Für den Ablauf des Marktes:
bitte oben unter MARKTGESCHEHEN weiter lesen & weiter unten den link zur Marktordnung klicken & durchlesen!