Radschlägermarkt
Neuauflage des

Radschlägermarkt Düsseldorf

Stand 12. Februar 2019:

Der erste Radschlägermarkt liegt hinter uns. 
Danke an alle, die dabei waren!

Nun geht es ans Resümieren – was war schon gut, was ist verbesserungswürdig, was müssen wir ganz anders machen – das nehmen wir sehr ernst & freuen uns auch über Kommentare an: info@radschlaegermarkt-duesseldorf.de

Der NÄCHSTE Termin steht schon vor der Tür: Sonntag, der 10.3.2019!
Trödeln – flanieren – suchen – Kaffee trinken – lecker essen – kommt einfach!!

NEU eingerichtet:

BÜROZEITEN Radschlägermarkt im BLUMENGROßMARKT:
Mo-Fr 08:00 – 12:00 für telefonische Buchungen oder Auskünfte
Di/Mi 10:00 – 12:00 für eventuelle persönliche Anliegen/Zahlungen
(immer nach Absprache, wenn möglich)

Restplatzverkauf am Samstag, dem 9.3. von 10-12 Uhr im BGM/Innenhalle/Info;
Spontanbucher haben noch eine Chance – Standpreise hier:

€ 9,-/lfd. m für Außenfläche 2,50m tief – Reihe B4 mit Zaun im Rücken (Auto NICHT am Stand)

€10,-/lfd. m für Außenfläche 3m tief – nur noch Reihe A5 (Auto NICHT am Stand)

€12,-/lfd.m für Außenfläche 5m tief (ab 5 lfd. Meter Fahrzeug am Stand möglich) – (ausgebucht für das 1. HJ 2019)

€15,-/lfd. m überdachte Außenfläche 3m tief – C-Bereich, nur noch Einzelplätze – bitte nachfragen

€17,-/lfd. m überdachte Außenfläche 5m tief (ausgebucht für 1. HJ 2019)

€20,-/lfd. m Halle F (Glashaus/3m Tiefe) (noch 2m zur Verfügung; ansonsten ausgebucht 1. HJ 2019)

€20,-/lfd. m Halle E (BGM-Innenhalle, Tiefen von 2-2,50m) – nur noch wenige Standmeter frei!

Anmeldungen für die kommenden Märkte sollten zeitnah zurückgeschickt werden.
Wir haben noch einzelne Plätze – also meldet euch an!

Rücksendung auch per Fax 0211-4719-413 oder per mail an info@radschlaegermarkt-duesseldorf.de möglich.

Der Versand der Standbestätigungen (Platzkarten) erfolgt für Februar im Moment per Mail. Alternativ Aushändigung am 10.2. vor dem Markt.

Gebucht werden kann derzeit das 1. Halbjahr – 5 Termine Februar bis Juni. Verlängerungsmöglichkeit bis Jahresende im Anschluss. Ab Montag dann nur noch 4 Termine…

Zum Trödeln stehen zur Verfügung:

E = Innen-Halle (teilweise) – noch einzelne freie Stände

F= Glashaus – ausgebucht

B/C = überdachte Fläche B (ausgebucht) und C (einige Meter frei)

A/B/C/G = Freigelände – Plätze für Privatleute, Händler, Auflöser noch zur Verfügung. Mit 2,5 oder 3 oder 5 m Tiefe

Alle Gastro-Stände sind vergeben

Einen Geländeplan haben wir hier hinterlegt – durch Klicken auf die einzelnen Bereich öffnet sich die detaillierte Skizze des Bereichs.

Parkflächen für Händler und Besucher stehen bereit. Die Einfahrt kostet weiterhin 2,- Euro/Fahrzeug.

Flyer? Liegen im BGM bereit zur Abholung und werden gern zugeschickt!

Bitte beachten, dass die Einfahrt ins das Marktgelände vor 6.00 Uhr NICHT möglich ist! Die Zufahrt wird ab 6:00 Uhr geöffnet.

Wir werden mit dem 2. Sonntag im Februar 2019 loslegen!

Für den Ablauf des Marktes: bitte weiter unten den link zur Marktordnung klicken & durchlesen!